Kernsanierung Altstadtliegenschaft UHG21 in Thun

IN DER AUSFÜHRUNG

Geschichtliches

Wohnhaus und Laden, im Kern zweite Hälfte im 16. Jahrhundert erbaut und anfangs 19. Jh. umgebaut. Erdgeschoss Imbiss Laden mehrfach umgebaut. (zuletzt 1998)

Schmaler Bruchsteinbau mit gassenseitiger Sandsteingliederung um 1820. Für eine frühe Bauzeit sprechen 1820; die unregelmässige Eckverzahnung, die charakteristischen durchlaufenden Fensterbänke und deren Kehlprofil der Westfassade mit Lauben um 19. Jh. Durch eine zwei stöckige Passerelle verbunden mit dem benachbarten Wohnhaus Marktgasse 2. Ladenfront von 1927 unter Einbezug des Feuergässchens (W. Läderach, Baugeschäft für Emst Rieder, Südfrüchte u. Gemüsehandlung), 1959 verändert. Dieses Haus gehört zur Gruppe der bescheidenen, ansprechenden Gebäude, die für das Gesamterscheinungsbild der Altstadtstruktur unentbehrlich sind. Wichtiges Element der westlichen Häuserzeile der unteren Hauptgasse, die hier gegen den Berntorplatz ansteigt.¹

Vorwort

Der TakeAway “Kebab” Imbiss im Erdgeschoss ist in einem guten Zustand. Der darüberliegende Wohnbereich ist in einem sehr maroden Zustand. Sämtliche Oberflächen sowie Installationen sind nicht mehr zeitgemäss und für eine Vermietung unzumutbar.

Umbau

Im Erdgeschoss wird der bestehende Lagerbereich zu einem Technikraum, Treppenhaus, WC und Lagerfläche umgebaut. Durch die Kernsanierung wird die Liegenschaft bis auf die Aussenwände und statisch tragenden Elemente komplett neu aufgebaut. Die Gebäudehülle wird den heutigen Normen und Vorschriften entsprechend saniert. Die Fassade wird aufgefrischt, neu gestrichen und die alten Fenster durch neue 3-IV Holzfenster ersetzt. Die Absturzsicherung wird durch antike aufgefrischte anthrazitfarbige Stahlgeländer gewährleistet. Die oberste Wohnung erhält im Steildachbereich ein neues Lamellendachflächenfenster. Sämtliche Nasszellen, Elektroanlagen sowie die Heizungsanlage werden neu erstellt.

Quellen | ¹Kantonale Denkmalpflege

Objektdaten

Standort untere Hauptgasse 21, Thun

Nutzung Wohnen

Bauherrschaft Privat

 

Kenndaten

Realisierung 2019

Kosten Fr. 650`000.00

Menü